Das war der Intensivkurs 2018

Von 29.08. bis 02.09.2018 fand der Intensivkurs im Rahmen der Ausbildung zum Wildniskultur-Praktiker statt. Das Programm umfasste folgende Punkte:

  • Tag Videos zum Thema, Führung, Erklärung der Weinbergschneckenzucht, Pilzzucht und Solartrockner bauen
  • Tag Kindergrippe, Übelbach & Peggau und dann noch Besichtigung des neuen Projektes von Sandra & Johnny (20ha Landwirtschaft)
  • Tag Wie legt man eine Drainage, Wurmzucht, arbeiten mit der Sense, Saatgutgewinnung, Pflanzenbestimmen
  • Tag Besichtigung laufender Projekte in  St. Michael, Hatzendorf und Henndorf, Besichtigung von Projekten in Planung in Ollersdorf & Unterlamm
  • Tag Planung

Danke an alle TeilnehmerInnen - ihr ward ein tolles Team und wir freuen uns schon auf euch im Herbst!

Der nächste Kurs (Modul 03) findet von 19.10. bis 21.10.2018 statt, danach gibt es die Möglichkeit zu Praktikumstagen
  • Pilzzucht
  • Pilzzucht
  • Pilzzucht
  • Pilzzucht
  • Solartrockner
  • Solartrockner
  • Planung
Erstellt am: 05.09.2018
geändert am 11.09.2018

NACH OBEN